© Andreas Mohr
Bachelorstudium Klassik Vokal
STUDIENSCHWERPUNKT »KLASSIK VOKAL« Neuartige Vokalpädagogik auf dem Weg in die Zukunft Ein echtes Novum in der deutschen Musikhochschullandschaft ist das Bachelorprofil Klassik Vokal am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück mit seiner praxisnahen Orientierung am späteren Berufsfeld im Bereich der vokalen Laienmusik. Neue pädagogische Herausforderungen erfordern innovative Studiengänge. Der Studienschwerpunkt „Klassik Vokal“ am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück ist ein 8-semestriger Bachelor-Studiengang und umfasst alles, was mit Stimme und Klassischer Musik in Verbindung steht: - Sologesang in Oper und Konzert - Gesangunterricht für Gruppen und Einzelne - Kinderchorleitung, Kinderstimmbildung und Animatives Singen - Chorgesang und Vokale Ensembleleitung Vokalmusiker von morgen sind vielseitig gefordert. Klassische Opern- und Konzertsänger sind schon heute kaum mehr ausschließlich solistisch konzertierend tätig. Sie musizieren in kleinen und größeren Ensembles und geben ihre Kenntnisse und Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen weiter. Der klassische Gesangunterricht wird mehr und mehr erweitert durch Arbeitsfelder in Stimmbildungskursen und Betreuung von Sologruppen. Chöre formieren sich heute oft als kleine Ensembles mit spezialisierten stilistischen Zielen und sensiblen gruppenstimmbildnerischen und gesangstechnischen Anforderungen. Ein ganz innovatives Gebiet ist das Singen mit Kindern. Hier sind die musikpädagogischen Defizite mehrerer Jahrzehnte zu kompensieren. Sie hatten zur Folge, dass heute nur wenige Erwachsene Erfahrungen mit dem Singen gemacht haben, in der Familie kaum mehr gesungen wird und das gemeinsame Kinder- und Volksliedrepertoire nahezu verschwunden ist. Neuartige Vokalmusiker-Berufe werden benötigt, um das zurzeit wieder erwachende Interesse am Singen mit Kindern pädagogisch zu sichern. In Kindergärten und Grundschulen, an Musikschulen und in Chorverbänden, in Kirchengemeinden und Musikvereinen besteht ein ständig größer werdender Bedarf an entsprechend ausgebildeten Fachkräften, die den gesunden Umgang mit der Kinderstimme wieder vermitteln können. Die drei Säulen des Studienschwerpunkts Klassik Vokal  - Sologesang  - Singen mit Kindern  - Vokale Ensembleleitung Jede(r) Studierende erhält zwei Semester lang Unterricht in allen drei Hauptfächern. Ab dem 3. Semester wählt die/der Studierende eine von zwei möglichen Hauptfachkombinationen: Gesang + Singen mit Kindern  oder Gesang + Vokale Ensembleleitung.   So wird eine breite vokalpädagogische Basis gewährleistet und darüber hinaus ein hoher künstlerischer Anspruch garantiert. Klassik Vokal am IfM der HS Osnabrück Ein Studium mit Zukunft - für Sänger/innen und Chorleiter/-innen von morgen! Info - Anmeldung - Kontakt: www.Ifm.hs-osnabrueck.de  Schwerpunktbeauftragter: Prof. Thomas Holland-Moritz Mail: t.holland-moritz(at)hs-osnabrueck.de
Hochschule: